Grubenwehr

Mit September 2012 ist die Grubenwehr Silberberg Tirol Mitglied im Systemverbund der Leitstelle Tirol. Die Grubenwehr ist eine freiwillige Organisation, die zur Rettung von Personen bzw. Sachwerten unter Tage durch die Leitstelle Tirol alarmiert, disponiert und im Einsatzgeschehen unterstützt wird. Die Mitglieder der Grubenwehr stammen aus den verschiedensten Einsatzorganisationen (Bergrettung, Feuerwehr, Rettungsdienst, Höhlenrettung).

Seit September 2011 ist die Grubenwehr Silberberg Tirol eine anerkannte Blaulichtorganisation und ist beim Silberbergwerk in Schwaz stationiert. Im Einsatzgebiet der Grubenwehr liegen insgesamt 15 untertägige Grubengebäude mit ca. 120.000 Besuchern und Beschäftigten jährlich (Schaubergwerke, aktive Bergbaue und sonstige Grubengebäude).

Weitere Informationen zur Grubenwehr Silberberg Tirol finden Sie unter www.grubenwehr-tirol.at.